ZAHNÄRZTE

Wir möchten, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Unser kompetentes Team setzt sich täglich das Ziel, unsere Patienten rundum optimal zu betreuen. Nachfolgend stellen wir Ihnen unsere Zahnärzte, sowie deren Fachkompetenzen vor.

  • Graf_Thomas_Portrat
    Tho­mas Graf
    Zahnarzt

    Nach­dem Herr Tho­mas Graf sein Stu­dium an der Uni­ver­si­tät in Dres­den ab­schloss und seine As­sis­tenz­zeit ab­sol­vierte, be­gann er mit sei­ner Ar­beit in der Zahn­arzt­pra­xis sei­nes Va­ters, Dr. Graf se­nior, in Hö­hen­kir­chen-Sie­gerts­brunn. Seit 2004 ar­bei­ten Herr Dr. Hans-Jür­gen Graf se­nior und Herr Tho­mas Graf ju­nior Seite an Seite in ih­rer Ge­mein­schafts­pra­xis. Im Jahr 2011 ist die ge­samte Pra­xis in ein neues, hoch­mo­der­nes Ge­bäude in Hö­hen­kir­chen-Sie­gerts­brunn um­ge­zo­gen.

    Da Qua­li­tät und Fach­wis­sen für Herrn Tho­mas Graf an obers­ter Stelle ste­hen und es ihm sehr am Her­zen liegt, stets auf dem neus­ten Stand der Be­hand­lungs­tech­ni­ken zu sein, hat er zahl­rei­che Fort- und Wei­ter­bil­dun­gen in den Be­rei­chen, Zahner­hal­tung, En­dodon­to­lo­gie, Pro­the­tik, Im­plan­to­lo­gie und Kie­fer­or­tho­pä­die ab­sol­viert. Aber auch für Fort­bil­dun­gen im Be­reich Pa­ti­en­ten­um­gang und Hyp­nose konnte er sich sehr be­geis­tern.

    Zu den Tä­tig­keits­schwer­punk­ten von Herrn Tho­mas Graf zäh­len die Pro­the­tik, die Im­plan­to­lo­gie und die Kie­fer­or­tho­pä­die. Im Jahr 20xx hat seine zwei­jäh­rige Aus­bil­dung zum Im­plan­to­lo­gen ab­ge­schlos­sen. Durch seine um­fang­rei­chen pro­the­ti­schen Kennt­nisse ver­sorgt er die Im­plan­tate an­schlie­ßend mit hoch­wer­ti­gen pro­the­ti­schen Ar­bei­ten.

    Aus­bil­dung

    1995 – 2000 Stu­dium der Zahn­heil­kunde Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Dres­den
    2000 Staats­ex­amen
    2000 Ap­pro­ba­tion als Zahn­arzt Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Dres­den
    2001 – 2003 As­sis­tenz­zeit
    2004 Grün­dung der Ge­mein­schafts­pra­xis Dr. Hans-Jür­gen Graf und Tho­mas Graf Hö­hen­kir­chen-Sie­gerts­brunn

    Fort­bil­dung

    1998 Zahn­werk­stoffe und ihre Be­deu­tung für die Hu­man­me­di­zin bei Dr. Fonk
    1999 Ri­siko Ge­sund­heit – Par­odon­ti­tis
    1999 Ma­nu­elle Funk­ti­ons­ana­lyse als es­sen­ti­el­ler Be­stand­teil der zahn­ärzt­li­chen Be­hand­lungs­pla­nung bei Prof. Bu­mannn
    2000 Amal­gam­sa­nie­rung und Un­ver­träg­lich­kei­ten zahn­ärzt­li­cher Werk­stoffe
    2001 Funk­ti­ons­ge­rechte Zahn­heil­kunde die Re­ha­bi­li­ta­tion des Zahn­lo­sen mit To­tal­pro­the­sen Bei Prof. Gu­tow­ski
    2001 Chir­ur­gi­sche Grund­la­gen mit Live OP bei Dr. Ma­sur
    2001 Fest­sit­zende und ab­nehm­bare Pro­the­tik par­odon­tal- und/oder im­plan­tat­ge­tra­gen bei Prof. Ma­ri­nello
    2001 Se­lek­ti­ves Ein­schlei­fen bei Prof. Gu­tow­ski
    2001 Chir­ur­gi­sche Naht­tech­ni­ken in der Zahn­me­di­zin bei Dr. Hil­de­brand und Dr. Hohl
    2001 Im­plan­to­lo­gi­sches Kol­lo­quium bei Prof. Rand­zio
    2002 Think ce­ra­mics – voll­ke­ra­mi­sches Re­stau­rie­ren von A-Z von Prof. Po­spiech
    2001 Chir­ur­gi­sche Naht­tech­ni­ken in der Zahn­me­di­zin bei Dr. Hil­de­brand und Dr. Hohl
    2002 Kom­bi­niert fest­sit­zen­der ab­nehm­ba­rer Zahn­er­satz bei Dr. Bo­is­se­rée
    2002 Quint­es­senz des kom­bi­nier­ten, fest­sit­zen­den und ab­nehm­ba­ren Zahn­er­sat­zes mit Ko­nus-, Te­le­skop- und Ge­schie­be­ver­an­ke­rung bei Prof. Gu­tow­ski
    2002 Pra­xis der Funk­ti­ons­ana­lyse und Funk­ti­ons­the­ra­pie bei Prof. Gu­tow­ski
    2002 Paro-Im­plan­to­lo­gie III bei Prof. Jo­va­no­vic
    2002 Pra­xis der Prä­pa­ra­tion bei Prof. Gu­tow­ski
    2002 Cur­ri­cu­lum für Im­plan­to­lo­gie der BLZK
    2003 Ein Up­date in Par­odon­to­lo­gie und Im­plan­to­lo­gie bei Prof. Dra­goo
    2003 Com­pe­tence in Com­po­si­tes
    2003 Äs­the­ti­sche Re­vo­lu­tion im Front­zahn­be­reich bei Prof. Kre­jci
    2003 Hoch­äs­the­ti­sche, mi­ni­mal­in­va­sive Re­stau­ra­tio­nen im Sei­ten­zahn­be­reich bei Prof. Kre­jci
    2003 Pra­xis der Qua­dran­ten­sa­nie­rung bei Prof. Gu­tow­ski
    2004 Äs­the­ti­sche Re­stau­ra­tio­nen auf dem neu­es­ten Stand bei Prof. Kre­jci
    2004 In­ten­siv­kurs En­dodon­tie bei Prof. Beer
    2004 Äs­the­ti­sche Re­stau­ra­tio­nen auf dem neu­es­ten Stand bei Prof. Kre­jci
    2006 Äs­the­ti­sche Kom­po­si­t­re­stau­ra­tio­nen bei 3M ESPE
    2006 Qua­li­täts­ma­nage­ment in der Zahn­arzt­pra­xis bei Dr. Gei­bel
    2006 Äs­the­ti­sche zahn­me­di­zin – Lang­zeit­er­fah­rung mit ad­hä­si­ver Tech­nik der eazf
    2006 Früh­kom­pli­ka­tio­nen bei zahn­ärzt­li­chen Im­plan­ta­ten
    2008 Pra­xis­hy­giene bei Frau En­zin­ger
    2008 Hy­gie­ne­schu­lung DSH ‚In­fek­ti­ons­schutz’ bei Dr. Koch
    2009 Sys­te­ma­ti­sche Ab­saug- und Hal­te­tech­nik nach Hil­ger
    2009 Lo­kala­n­äs­the­sie – mehr Pa­ti­en­ten­kom­fort mit ei­ner ad­re­na­lin­re­du­zier­ten Ar­ti­cain­lö­sung
    2009 CE­REC 3D In­ten­siv­trai­ning
    2009 CE­REC Trou­ble-Shoo­ting bei Dr. Wer­ling
    2010 Pa­ti­en­ten­mo­ti­va­tion, Per­so­nal­füh­rung, Mar­ke­ting, Po­si­tio­nie­rung, Pra­xis­ma­nage­ment und Or­ga­ni­sa­tion
    2010 Mo­derne En­dodon­tie – ma­schi­nelle Ka­nal­auf­be­rei­tung mit dem Ni-Ti-Sys­te­men Pro­Ta­per und RE­CIPROC
    2010 Qua­li­täts­man­ge­ment in der Zahn­arzt­pra­xis bei Frau Krauth
    2011 Spe­zi­al­kurs zum Er­werb der Fach­kunde im Strah­len­schutz für die den­tale di­gi­tale Vo­lu­men­to­mo­gra­phie (DVT)
    2011 Com­pu­ter­ge­stütze Kie­fer­ge­lenks- und CMD-The­ra­pie bei Herrn Chris­ti­an­sen

    Mit­glied­schaf­ten

    Deut­sche Ge­sell­schaft für Im­plan­to­lo­gie im Zahn-, Mund- und Kie­fer­be­reich e.V.
    Deut­sche Ge­sell­schaft für com­pu­ter­ge­stützte Zahn­heil­kunde

    Weiterlesen
  • Mathemeier_Portrat
    Dr. Leo­nie Ma­the­meier
    Zahnärztin

    Nach dem Ab­schluss Ih­res Zahn­me­di­zin­stu­di­ums an der Lud­wig-Ma­xi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät in Mün­chen im Juli 2014, war Frau Dr. Leo­nie Ma­the­meier Dok­to­ran­din an der Der­ma­to­lo­gie und All­er­go­lo­gie der Lud­wig-Ma­xi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät in Mün­chen.
    Seit Fe­bruar 2015 ge­hört Frau Dr. Ma­the­meier als As­sis­tenz­zahn­ärz­tin zu un­se­rem Pra­xis­team. Zu ih­ren Haupt­tä­tig­keits­fel­dern zäh­len die Zahner­hal­tung, die Kin­der­be­hand­lung und die En­dodon­tie.

    Aus­bil­dung

    2009 – 2014 Stu­dium der Zahn­heil­kunde Lud­wig-Ma­xi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät, Mün­chen
    2014 Staats­ex­amen
    2014 Ap­pro­ba­tion als Zahn­ärz­tin Lud­wig-Ma­xi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät, Mün­chen
    2014 – 2016 Dok­to­ran­din in der Der­ma­to­lo­gie und All­er­go­lo­gie Lud­wig-Ma­xi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät, Mün­chen
    seit 2015 As­sis­tenz­zeit in der Zahn­arzt­pra­xis Dr. Graf

    Fort­bil­dung

    2015 Cur­ri­cu­lum der Kin­der­zahn­heil­kunde
    2015 – 2016 Cur­ri­cu­lum der zahn­ärzt­li­chen Hyp­nose
    2016 Ba­sics der zahn­ärzt­li­chen Ab­rech­nung nach BEMA und GOZ
    Weiterlesen
  • Jurgen_Graf_Porträt
    Dr. Hans-Jür­gen Graf
    Zahnarzt

    Seit 1969 prak­ti­ziert Herr Dr. Hans-Jür­gen Graf nun schon in al­len Be­rei­chen der Zahn­heil­kunde. Be­reits im Jahr 1972 er­öff­nete Herr Dr. Hans-Jür­gen Graf un­sere Zahn­arzt­pra­xis in Hö­hen­kir­chen-Sie­gerts­brunn. Die Er­stel­lung von To­tal­pro­the­sen und Teil­pro­the­sen ge­hö­ren zu sei­nen Fach­ge­bie­ten. Hier hält er sich an das Kon­zept und die Richt­li­nien von Dr. Alex­an­der Gu­tow­ski. Die Zu­sam­men­ar­beit zwi­schen Zahn­arzt, Pa­ti­ent und Zahn­tech­ni­ker steht für ihn an obers­ter Stelle. Nur so kann ge­währ­leis­tet wer­den, dass un­sere Pa­ti­en­ten mit ei­nem Zahn­er­satz mit bes­ter Funk­tion und Äs­the­tik ver­sorgt wer­den.

    Aus­bil­dung

    19xx-1969 Stu­dium der Zahn­heil­kunde Lud­wig-Ma­xi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät, Mün­chen
    1969 Staats­ex­amen
    1969 Ap­pro­ba­tion als Zahn­arzt Lud­wig-Ma­xi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät, Mün­chen
    19xx Pro­mo­tion zum Dr. med. dent. An der Lud­wig-Ma­xi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät, Mün­chen
    1969–1971 As­sis­tenz­zeit
    1972 Er­öff­nung der Pra­xis Dr. Hans-Jür­gen Graf in Hö­hen­kir­chen-Sie­gerts­brunn
    2011 Grün­dung der Ge­mein­schafts­pra­xis Dr. Hans-Jür­gen Graf und Tho­mas Graf Hö­hen­kir­chen-Sie­gerts­brunn

    Fort­bil­dung

    Herr Dr. Hans-Jür­gen Graf hat an zahl­rei­chen Fort­bil­dun­gen in al­len Be­rei­chen der Zahn­heil­kunde teil­ge­nom­men. Im Fol­gen­den fin­den Sie ei­nige Fort­bil­dun­gen, die im Be­reich sei­nes heu­ti­gen Tä­tig­keits­fel­des lie­gen

    1985 To­tal­pro­the­tik bei Prof. Kör­ber
    1993 Her­stel­lung ei­ner To­tal­pro­these nach Gysi bei Prof. Gysi
    1993 Der funk­ti­ons­ge­störte Pa­ti­ent bei Dr. Se­her
    1994 Theo­rie und Pra­xis der Ge­schie­be­pro­the­tik bei Prof. Be­si­ner
    1994 OP Kurs Im­plan­to­lo­gie bei Prof. Kniha und Prof. Gal­lert
    1996 Ad­hä­sive Sei­ten­zahn­pro­the­tik bei Prof. Kre­jci
    1996 Was ich schon im­mer über To­tal­pro­the­tik wis­sen wollte bei Prof. Gu­tow­ski
    2000 Ar­beits­kurs: Die Re­ha­bi­li­ta­tion des Zahn­lo­sen mit To­tal­pro­the­sen bei Prof. Gu­tow­ski
    2001 Das ABC der Schien­en­the­ra­pie bei Prof. Greifs­wald
    2005 Prak­ti­sche Auf­biss­schie­nen­be­hand­lung bei Dr. Se­her
    2009 Dia­gnos­tik und The­ra­pie ach Dr. F.X. Mayr
    Weiterlesen